Therapien
Frauen­gesundheit

Gerne begleite ich Sie in den verschiedenen Lebensphasen einer Frau: Junge Frau vor der Periode, die Zeit um die erste Periode, Doppelbelastung Familie-Beruf, Wechseljahre und die sog. „Goldenen Jahre“ der weisen Frau.


Sie sind hier richtig bei

  • Harmonisierung des weiblichen Hormonhaushalts mit Heilkräutern
  • Sanften Entgiftung des Körpers durch Aktivierung des Lymphsystems
  • Schmerzlinderung von Verspannungskopfschmerzen und Regelschmerzen
  • Nervösen Beschwerden wie Schlaflosigkeit
  • Magen-Darm Beschwerden

 

Ausgeglichen und im Fluss das natürliche Frau-sein leben, die besonderen körperlichen Abläufe und Merkmale liebe­voll annehmen durch heilsame, ganzheitliche Massagen und natürliche Medikamente mit der Kraft der Natur.


Nach einer ausführlichen Anamnese besprechen wir die für Sie geeignete Therapiemethode.

Der erste Termin dauert in der Regel 1,5 Stunden.

Mein Stundensatz ist EUR 90,00 - bei 1,5 Stunden zahlen Sie EUR 135,00

 

 


„Pflege Deinen Körper wie einen Tempel, damit Deine Seele darin wohnen mag“ 

- Theresa v. Avila



Buchen Sie jetzt Ihren Termin

Tel. 07192 9358858 oder info@tegel-naturheilpraxis.de

Jetzt Termin buchen

 So bin ich für Sie da

Meine Therapie-Methoden

 


Therapeu­tische Frauen­massage

Diese sehr tiefgreifende Öl-Massage wird Sie begeistern! In feinen Streichbewegungen werden stagnierende Energien ins Fließen gebracht. Diese Massage aktiviert das Lymphsystem und harmonisiert den weiblichen Hormonhaushalt. Sie ist eine Wohltat bei Darmbeschwerden.

Grundlage der Therapeutischen Frauenmassage ist die von Joseph B. Stephenson entwickelte
„Creative Healing“ Technik.

 

 


Phytotherapie

"Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen" wusste Pfarrer Kneipp. Heute nennen wir die jahrtausendalte Kräuter-Medizin „Phytotherapie“. Phytotherapie wird gerne bei chronischen Erkrankungen und zur allgemeinen Gesunderhaltung verordnet. 


Die Wirkung von Kräutern setzt, im Vergleich zu synthetisch hergestellten Arzneimittel, in der Regel langsamer ein und hat weniger Nebenwirkungen. Trotzdem sind sie wirksam!

 



Spagyrik

"Spagyrik" sind Arzneimittel, die nach alchemistischen Regeln zusammengefügt wurden. Durch eine sogenannte Rhythmisierung fließt der natürliche Lebensrhythmus energetisch in die Herstellung der Arzneimittel ein. D.h. durch eine Veränderung der Molekularstruktur wird die Substanz / Arznei­mittel in einen dynamischen Zustand gebracht. Ziel ist es, den Menschen und die Natur in Einklang zu bringen.

 


Anthropo­­so­phische Medizin

Die Anthroposophische Medizin besteht aus mineralische, metallische, pflanzliche und tierische Stoffe. Die ausgesuchten Rohstoffe werden durch verschiedene Herstellungsprozesse wie z.B. rhyth­mische Prozesse und abgestufte Wärmeanwendungen zu wertvollen Heilmitteln verarbeitet.